Hier finden Sie uns

Eventkneipe "Anne Tränke"
Vor dem Tore 76
47279 Duisburg

Telefon: 0203 49979207 0203 49979207

E-Mail: info@annetränke.de

 

Rock`n Rollator - Der Bandcontest

geht in die 3. Runde

 

Mit Beginn des neuen Jahres 2020 startet bei Oma Anne der Bandcontest „Oma Annes Rock `n Rollator“ zum 3. Mal. Bereits 2017 und 2019 wurden die Siegerplätze mit Preisen belohnt. Angefangen bei Geld- und Sachpreisen ging der Siegerpokal – der Rock`n Rollator - 2017 an die Band „Ride The Ballet“, 2019 an „Monkys In Your Head“. Darüber hinaus konnten sich die Musiker über einen Tag im professionellen Tonstudio sowie über Anschlussveranstaltungen bei einflussreichen Festivals freuen.   

Nun ist es an der Zeit den Rock`n Rollator an die nächste Siegerband weiterzugeben. Im Vorfeld werden dazu 3 Bands in 3 Vorrunden gegeneinander antreten. Die Sieger der Vorrunden spielen dann in Form eines Festivals den nächsten Rock`n Rollator Gewinner aus. Auch 2020 winken wieder Geld- und Sachpreise sowie natürlich der Tag im professionellen Tonstudio zur Produktion der eigenen Songs.
 

Termine

  1. Vorrunde: Sa., 18.01.2020  im Saal

  2. Vorrunde: Sa., 15.02.2020  im Saal

  3. Vorrunde: Sa., 14.03.2020  im Saal

  4. Finale:      Sa., 25.04.2020  in der Halle

                                                                                                                                                                                                                    

Jede Band hat 40 Minuten plus Zugabe Zeit das Publikum als auch eine wechselnde, dreiköpfige Jury mit ihrer Musik zu überzeugen. Die Kriterien dabei sind, neben den Songs und der Musikalität, auch die Originalität. Um die Jury in ihrer Entscheidung zu unterstützen, werden natürlich auch Publikumspunkte durch das Applausometer vergeben.

Das Team um Omma Anne freut sich wieder sehr darüber mit dem Bandcontest die lokale Musikerszene herauszufordern, zu fördern und nicht zuletzt neue Verbindungen zwischen Bands unterschiedlicher Richtungen anzustoßen. „Wir sind schon gespannt, was zukünftig in Kooperation der ein oder anderen Combo auf die Bühne gestellt wird“.

 

2. Vorrunde am 15.02.

Teilnehmende Bands:

1. Rückenwind

RÜCKENWIND heißt ehrlicher Deutschrock aus dem Ruhrpott, mit Einflüssen aus den Bereichen Metal und HardRock. Eigene Kompositionen und Texte mit einer Menge Schwung und einer Priese eingängiger Melodien sind für die Jungs wichtig. Und natürlich dürfen auch gefühlvolle Balladen nicht fehlen. In den Texten wird alles verarbeitet, was einem im Alltag über den Weg läuft: Liebe, Tod, Facebook-Freunde oder Videospielabhängigkeit - nichts wird ausgespart. RÜCKENWIND interessieren sich nicht für politischen Meinungen und Ströme. RÜCKENWIND steht für pure, kräftige Rockmusik ohne synthetische Zusätze !! Die Band besteht seit 2016 mit wechselnden Vocals. Seit September 2019 hat sich die endgültige Formation gefunden. RÜCKENWIND sind: Schlagzeug: Marco Pusch Gitarre: Alex „Schorsch" Schodzinski Gitarre: J.C. Hellfire Bass: Michael Schüpping Vocals: Jörg „Eddi“ Arbeit

https://www.facebook.com/RÜCKENWIND-781772785284946/

 

2. Midland – irgendwie neu und irgendwie anders! Ausschlaggebend hierfür ist eine Kompositionsarbeit, in der jedes Bandmitglied eingebunden ist. Und weil jeder aus einer unterschiedlichen Musikwelt kommt, werden unterschiedliche Stilistiken bedient: Klassischer Hardrock mit Metal-Anleihen sind genauso präsent wie Progressive-Rock-Einflüsse. Auf durchdringender Drum&Bass-Arbeit fußt ein Melodienetzwerk aus Keyboards und Gitarre. Ein fesselnder Gesang schafft zusätzlich den Raum, in dem der Zuhörer seine persönliche Tiefe findet und genau so gerne verweilt. So wurde es zumindest überliefert… Tipp: Unbedingt Anhören!

https://midland-online.com/

 

 

3. Pilot Modus

Unter "nicht gesucht und trotzdem gefunden" könnte man den Zusammenschluss der Band Pilot Modus aus Oberhausen betiteln. Man kannte sich einfach und wollte gemeinsam ein bisschen Musik machen. Schnell wurde es konkret und aus Ideen der Jamsessions formten sich nach und nach fertige Songs die man auch gerne vor Publikum spielen wollte. Das Resultat ist eine Band, die sich zwar dem Alternative Rock zuordnen lässt, jedoch ein ganz eigenes Profil entwickelte.
Bestehend aus Timo, Sebastian, Felix, Christian und Marie steht Pilot Modus für handgemachten Rock, akzentuiert mit elektronischen Sounds. Ein Cocktail unterschiedlicher Musikpräferenzen, der Seinesgleichen sucht.

FB.: https://www.facebook.com/Pilot-Modus-373139286579824/ 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne Tränke