Hier finden Sie uns

Eventkneipe "Anne Tränke"
Vor dem Tore 76
47279 Duisburg

Telefon: 0203 49979207 0203 49979207

E-Mail: info@annetränke.de

 

Rock`n Rollator - Der Bandcontest

geht in die 3. Runde

 

Mit Beginn des neuen Jahres 2020 startet bei Oma Anne der Bandcontest „Oma Annes Rock `n Rollator“ zum 3. Mal. Bereits 2017 und 2019 wurden die Siegerplätze mit Preisen belohnt. Angefangen bei Geld- und Sachpreisen ging der Siegerpokal – der Rock`n Rollator - 2017 an die Band „Ride The Ballet“, 2019 an „Monkys In Your Head“. Darüber hinaus konnten sich die Musiker über einen Tag im professionellen Tonstudio sowie über Anschlussveranstaltungen bei einflussreichen Festivals freuen.   

Nun ist es an der Zeit den Rock`n Rollator an die nächste Siegerband weiterzugeben. Im Vorfeld werden dazu 3 Bands in 3 Vorrunden gegeneinander antreten. Die Sieger der Vorrunden spielen dann in Form eines Festivals den nächsten Rock`n Rollator Gewinner aus. Auch 2020 winken wieder Geld- und Sachpreise sowie natürlich der Tag im professionellen Tonstudio zur Produktion der eigenen Songs.
 

Termine

  1. Vorrunde: Sa., 18.01.2020  im Saal

  2. Vorrunde: Sa., 15.02.2020  im Saal

  3. Vorrunde: Sa., 14.03.2020  im Saal

  4. Finale:      Sa., 25.04.2020  in der Halle

                                                                                                                                                                                                                    

Jede Band hat 40 Minuten plus Zugabe Zeit das Publikum als auch eine wechselnde, dreiköpfige Jury mit ihrer Musik zu überzeugen. Die Kriterien dabei sind, neben den Songs und der Musikalität, auch die Originalität. Um die Jury in ihrer Entscheidung zu unterstützen, werden natürlich auch Publikumspunkte durch das Applausometer vergeben.

Das Team um Omma Anne freut sich wieder sehr darüber mit dem Bandcontest die lokale Musikerszene herauszufordern, zu fördern und nicht zuletzt neue Verbindungen zwischen Bands unterschiedlicher Richtungen anzustoßen. „Wir sind schon gespannt, was zukünftig in Kooperation der ein oder anderen Combo auf die Bühne gestellt wird“.

 

3. Vorrunde am 14.03.

Teilnehmende Bands:

 

CAESAR`S GREEN

Caesar´s Green - das ist die Fusion zweier vollkommen unterschiedlicher Bands aus den 90ern: Metal der Band Caesar´s Palace (Jako und Jenzo) trifft Indie und Darkwave von Somehow Green (Sascha und Jens). Diese ungewöhnliche Konstellation führt nach einigen Jahren Pause zum einem neuen, spannenden musikalischen Mix. Geblieben ist die Kraft und Emotion. Neu ist der Stil ohne Berührungsängste - verschmolzen zu einer alternativen Form der Rockmusik.

HP: https://www.caesarsgreen.de/

 

Georg Zimbehl

 

„Liedermachen ist so ziemlich das Beste, was man machen kann“ findet der 45 jährige Duisburger! Nur etwas schwierig, wenn man kein Instrument spielen kann. Also hat er die Gitarre mit zur Nachtwache genommen und angefangen. Das ist jetzt 10 Jahre her und die bodenständigen Lieder über das was da so vom Himmel fällt, wenn man sich die Nächte um die Ohren schlägt, wollen jetzt raus und Zuhörer finden. Alleine mit der Gitarre oder mit Band in laut. 2020 startet die Reise auf den üblichen Kanälen und den Brettern dieser Welt eines Liedermachers!

www.youtube/xpBbEhCD1uo  

www.facebook.com/georg.zimbehl

 

 

Suicide

Bierdosen-Rock aus dem Herzen des Ruhrgebiets. In der klassischen 4-Mann Besetzung mit Vocals, Guitar, Bass & Drums rocken die Jungs seit Juni 2018. Musikalisch lehnt sich die Band an den Hard & Heavy Sound der 80er Jahre an. Wir spielen ausschließlich eigenes Material und arbeiten gerade an den Songs unserer ersten Veröffentlichung.

https://www.facebook.com/pg/S-u-i-c-i-d-e-Essen-100364537990972/posts/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne Tränke